Verschiebung Schützenfest Bröckel/Wiedenrode 2020

Das Komitee der Schützengesellschaft Bröckel/Wiedenrode hat entschieden, das Schützenfest 2020 auf Grund der weltweiten Corona-Pandemie zu verschieben:

Neuer Termin ist 22. Juli 2021- 25.Juli 2021

Dieser Schritt ist uns als Komitee verständlicherweise nicht leichtgefallen, trotzdem sehen wir auf Grund der aktuellen Situation nicht die Möglichkeit ein Fest zu feiern, in dem Freude, Fröhlichkeit, unbeschwerte Tage und gegenseitiges Kennenlernen im Kreise der gesamten Dorfbevölkerung im Vordergrund stehen. Sicherheit und Gesundheit sollten immer an erster Stelle stehen.Daher freuen wir uns umso mehr darauf Euch alle im Jahr 2021 wieder begrüßen zu dürfen.

Hier findet ihr das Programm zum Download: Programm Schützenfest 2021

Selbstverständlich dürfen auch alle Personen die in diesem Jahr im 1. Oder 2. Bataillon mitmarschiert wären, auch im kommenden Jahr in den Bataillonen mitmarschieren. Auch die Jugendlichen die 2021 beim Schützenfest 14 Jahre oder konfirmiert sind, dürfen dann in den Bataillonen mitmarschieren.

Den Termin vom darauffolgendem Schützenfest wollen wir beibehalten, so dass wir dann nach 2 Jahren bereits wieder vom 06. Juli – 09. Juli 2023 Schützenfest feiern werden.

Also bleibt alle gesund, passt auf Euch und Eure Familien auf und wir sehen uns 2021, wenn es heißt Schützenfest in Bröckel und Wiedenrode.Vielen Dank für Euer Verständnis.